Unsere Systeme

Unsere Agri-PV Systeme ermöglichen die landwirtschaftliche Bewirtschaftung einer Fläche bei gleichzeitiger Energiegewinnung. Alle unsere Systeme werden individuell geplant, um den gewünschten Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden.

Agri-PV für duale Landnutzung

Einsatz in der Landwirtschaft unter Modulreihen

Geeignet für Avocados, Zitrusfrüchte, Oliven, Beerenobst und andere niedrig
wachsende Obstbäume und -sträucher.

Agri-PV für parallele Landnutzung

Anwendung in der Landwirtschaft zwischen den Modulreihen

Geeignet für klassische landwirtschaftliche Nutzpflanzen wie Kartoffeln, Salat, Getreide und einige Gemüsearten.
Auch Tiere können auf der Fläche weiden.

Unser Vorgehen für effiziente und nachhaltige Projekte

  • Projektspezifisches Design, Planung und statische Auslegung.
  • Hohe Flexibilität der Systeme für individuelle Kunden- und Anbauanforderungen.
  • Windkanaltests der Systeme bilden die Grundlage für unsere statische Auslegung nach geltenden Normen.
  • Geologisches Gutachten liefert Berechnungen der Rammtiefe und Basis für die Rammplanung.
  • Einfache und schnelle Montage und Wartung durch wenige Bauteile und reduzierten und standardisierten Werkzeugeinsatz.
  • Geringe Toleranzen erleichtern den Einbau – Abweichungen lassen sich leicht ausgleichen.

Vorteile der ZIM Agri-PV Systeme

  • ZIMMERMANN Agri-PV Systeme sind qualitativ hochwertige, langlebig und für verschiedene Anwendungen in der Doppelnutzung von Flächen entwickelt.
  • ZIM Agri Systeme eignen sich für die Kultivierung unter oder zwischen den Modulreihen.
  • Innovatives und funktionelles Design minimiert die Installations-, Wartungs- und Betriebskosten.
  • Die Flexibilität des Systems ermöglicht den Anbau von Pflanzen in verschiedenen Größen mit diversen Anbaumethoden und eine kunden- und kulturspezifische Anpassungen.
  • Die Installation und Inbetriebnahme des Systems ist schnell, einfach und sicher. Ein integriertes Kabelmanagement erhöht die Sicherheit und reduziert den Wartungsaufwand.
  • Die Langlebigkeit und Beständigkeit des Systems ist durch hochwertige Komponenten und einen zertifizierten Galvanisierungsprozess gewährleistet.

Gründe für Agri-PV

  • ZIMMERMANN Agri-PV Systeme sind qualitativ hochwertige, langlebig und für verschiedene Anwendungen in der Doppelnutzung von Flächen entwickelt.
  • ZIM Agri Systeme eignen sich für die Kultivierung unter oder zwischen den Modulreihen.
  • Innovatives und funktionelles Design minimiert die Installations-, Wartungs- und Betriebskosten.
  • Die Flexibilität des Systems ermöglicht den Anbau von Pflanzen in verschiedenen Größen mit diversen Anbaumethoden und eine kunden- und kulturspezifische Anpassungen.
  • Die Installation und Inbetriebnahme des Systems ist schnell, einfach und sicher. Ein integriertes Kabelmanagement erhöht die Sicherheit und reduziert den Wartungsaufwand.
  • Die Langlebigkeit und Beständigkeit des Systems ist durch hochwertige Komponenten und einen zertifizierten Galvanisierungsprozess gewährleistet.

Warum sollten Landwirte PV-Agri nutzen?

  • Agri-PV-Systeme schaffen durch ihr innovatives Design eine Win-Win-Situation für Landwirte und die Umwelt.
  • Ernteerträge können gesteigert werden, da das System besseren Schutz vor Sonne, starkem Regen, Hagel und weiteren Umwelteinflüssen bietet.
  • Die kühlere Temperatur und der Schutz unter dem System können empfindliche Pflanzen überlebensfähiger machen.
  • Einige unserer Systeme machen den Einsatz von Plastikfolien zum Schutz der Pflanzen überflüssig. Dadurch entfallen die Kosten für die Folien und der Arbeitsaufwand für deren Anbringung.
  • Durch die bessere Belüftung (im Vergleich zu Folien) und die Abdeckung durch das System wird die Blattbefeuchtung reduziert, was zu schonenderem Einsatz von Pestiziden und Fungiziden führt und die Artenvielfalt schützt.
  • Das System liefert nachhaltige Energie und trägt dazu bei, den ökologischen Fußabdruck der Landwirtschaft zu verringern.
Scroll to Top